Digitalfotografie - Olympus Camedia C-1 (D-100)

Die Olympus habe ich gleich 2x gekauft, um aus diesen mein 3D-Projekt aufzubauen. Es ist eine solide Digitalkamera ohne Zoom. Endscheident für den Kauf waren Größe / Gewicht, Speichermedium, Autofokus und das Preis / Leistungsverhältniss. In Europa heißt sie C-1 in America D-100.

Die Vorteile:

  • einfache Bedienung
  • Autofokus
  • Geringe Bauhöhe
  • Smart - Mediakarten bis 128 MB
  • auch bei ausgeschalten Display wird das gerade geschossenen Bild kurz zur Kontrolle angezeigt
  • die 2 AA-Akkus (ich nutze 2100mAh) reichen recht lange (ca. 200 Bilder) - wenn ohne Display und wenig Blitz gearbeitet wird!
Die Nachteile:
  • Einstellungen werden nicht gespeichert (startet z.B. immer mit Auto-Blitz)
  • keine manuelle Einstellmöglichkeit der Blende und Verschlußzeit


Bild: Olympus C-1 geschlossen / ge÷ffnet
Merkmale:
Auflösung: 1MPix 1.280 x  960
Brennweite: 35 mm
Wechselspeicher: Smart Media
Abmessungen BxHxT: 110 mm x 62 mm x 34 mm
Gewicht: ca. 210 g
Stromversorgung: 2 x AA Mignon